Preise / Anmeldung Segeltörn Frankreich und Flottille Segeln, Segeln Frankreich, Segelkurs Frankreich, Segelschule Frankreich

 

BRETAGNE ATLANTIC YACHTING

Preise und Anmeldung zu

Crew und Skipper Segeltörns, Hochseetörns Atlantik, Meilentörns, Yachtcharter Bretagne, Flottille Segeln, Regatta Segeln, Familien Segeln

Loick.feat@bretagne-atlantic-yachting.eu

Tel: 00 33 6 79 13 34 08

Cruiser -Racer Berufsskipper

Max. 4 Crew,

450 - 550 € / Törn

Kalender Preise / Anmeldung

Aktualität Startseite

 

Preise / Leistungen Segeltoern

Preise / Leistungen Flottillensegeln

Praktische Fragen

Anmeldung

Ausrüstung für den Segeltörn

Allgemeine Bedingugnen

 

Preise 2017

Leistungen

Schiff

18.03.2017 - 30.06.2017

1.07.2017 - 1.09.2017

Réduit*

Normal

Réduit*

Normal

Stage côtier - 6 Jours

35 Match

460 €

540 €

480 €

560 €

38 Match

480 €

560 €

500 €

590 €

Stage hauturier - 13 Jours

35 Match

920 €

1080 €

 

 

38 Match

960 €

1120 €

 

 

Flottille

35 Match

1400 €

1700 €

Schiffsreservierung für 1-3 Personen (/ 6-tägigen Törn)

35 Match

1944 €

2016 €

38 match

2016 €

2124 €

  • Zusatz für Einzelkabine: + 50 %

* Den reduzierten Preis kann für Schüler/ Studenten/ Arbeitslose beantragt werden: Wenn der Preisunterschied für Sie kaum oder keine Rolle spielt dann freuen wir uns, dass Sie den normalen Preis zahlen. Wenn Sie die Ermässigung von Ihnen geschätzt wird, dann freuen wir uns, Ihnen den Preisnachlass zu gewähren!

  • Leistungen
  • Max 4 Gäste (5 bei Regatten)
  • Bavaria 35 Match oder 38 Match
  • Ausbildung
  • Berufsskipper (oder am Ende seiner Ausbildung als Berufsskipper)
  • Sicherheitsausrüstung
  • Berufshaftpflichtversicherung: gesetzlich sind Kursteilnehmer wie "Passagiere"
  •  

Bordkasse:

Hafengebühren, Diesel, Gas, Proviant für die Besatzung und Skipper (generell von 10 bis 20 €/ Person/ Tag).

Ermässigungen:

  • 10% Ermässigung bei einem 2 - wöchigen Törn auf der 2. Woche (auf den 35 Match).
  • 10% Ermässigung bei einem 2. Törn im selben Jahr
  • 10% Ermässigung für eine 4-Personen Buchung (nur auf Erwachsenen Preis) auf den Bavaria 35 Match oder 5 Personen auf den 38 Match  

Technische Leistung bei Flottillentörns

  • Tägliches Treffen mit Loïck, um das Tagesprogramm zu besprechen

  • Technische Assistenz (falls technisches Problem)

  • Unterwegs Tips zum Segeltrimm / Optimale Routen bezüglich Strömung, Gefahren Wind... (wenn erwünscht oder notwendig)

  • Hilfe bei Hafenmanövern (falls erwünscht oder notwendig)

  • Regattatrainig und Teilnahme an einer Regatta (Régate Crédit Agricole des Ports du Morbihan et Tour du Finistère à la voile)


Schiffsausrütung

Segel

  • Gelattetes Gross
  • Génois, Kevlar ORC + Sturmfock , gelattete Dakron Solent bei (Regatten). Diese Segel werden auf Vorlieksprofil "Tuff Luff" gesetzt.
  • Spi 60 m² / 84 m²

Elektronik  

  • Elektronische Windmessanlage
  • Mobiles UKW für die Kommunikation zwischen beiden Schiffen
  • UKW am Kartentisch
  • GPS am Kartentisch
  • Barometer
  • Steuerrad-Autopilot

Sicherheitsausrüstung

  • 6 automatische Rettungswesten + Life Lines
  • Hochseesicherheitsaurüstung
  • Rettungsinsel (bis 60 SM oder Hochsee Zulassung)

 

Komfort

  • 2 Doppelkabinen mit zahlreichen Fächern/ Schrank und viel Stauraum
  • Matratzenbezüge leicht abnehmbar und waschbar
  • Vollständiges Geschirr
  • Elektrischer Wasserkocher
  • Warmes "Leitungswasser" auf der Orion und der Meameame

Sonstiges

  • Ca. 35 m Kette mit Anker 16 kg
  • 6 Fender + Bugfender
  • Festmacher / Schleppleine

 

  • Praktische Fragen

    Wie fitt muss ich sein?

    Ausdauer ist beim segeln nicht erforderlich.  

    Manöver erfordern, dass wir von Seite zu Seite wechseln, zum Mast gehen, sogar ganz nach Vorne. Manchmal gehen wir mit dem Dinghy an Land und sollen dann vom Schiff ins Dinghy umsteigen. All diese Aktionen erfordern eine gewisse Beweglichkeit und etwas Gleichgewicht..

    Bei Zweifel steht es unter der Verantwortung des Teilnehmers sich bei seinem Arzt zu erkundigen, ob er eine Kontraindikation hat. Ein ärztliches Attest ist jedoch nicht Pflicht. Es wird auch gesetzlich kein Schwimmattest angefordert. Jedoch wird im Anmeldeformular zu bestätigen sein, dass der Teilnehmer schwimmen kann und keine medizinische Kontraindikation hat.  

    Können Minderjährige ohne Elternbegleitung teilnehmen?

    Für Minderjährige ab 15 Jahre, die von den Eltern nicht begleitet werden.

    • Einverständniserklärung der Eltern zur Teilnahme am Kurs und für die Autonomie des Kindes im Hafen.
    • Schwimmattest : 50 Meter schwimmen mit Kopfsprung (von einem Elternteil unterschrieben)
    • Einverständniserklärung für die Einlieferung des Kindes bei Notfall ins Krankenhaus
    • Information zum gesundheilichen Zustand des Kindes (Behandlung, Einschränkung)
  • Was brauche ich für die Teilnahme an offiziellen Regatten?

    • Eine Segellizenz (Segelverbandmitgliedschaft) mit einer Versicherungsdeckung von mindest. 1,5 Mio €.

    • Ein ärztliches Attest (vom Hausarzt) mit dem Satz « Monsieur / Madame …. ne présente pas de contre-indication à la pratique de la voile en régate).

    •  

    Sind die Start – Ankunftshäfen gut erreichbar ? :

    Lorient und Brest sind mit Flug, Zug und Auto sehr gut erreichbar. In Lorient und Brest kann man sein Auto direkt beim Hafen gratis parken.

    Die Adresse in Lorient ist "Port de Lorient Centre - Quai de Rohan / Boulevard Adolfe Pierre. Die Schiffe liegen in der Regel am Besuchersteg.

    In Brest: Port du Moulin Blanc, Rue Alain Colas.

    Anmeldung

    Wie kann ich buchen?

    Schreiben Sie eine Email an Loïck (loick.feat@bretagne-atlantic-yachting.eu) mit dem erwünschten Zeitraum und der Vorstellung ihrer Ziele / Erfahrung. Sie bekommen von Loïck eine persönliche Antwort mit der Bestätigung des Zeiträumes und des Preises. Nach Einverständnis über dem Kursinhalt und dem Zeitraum und nach Entrichtung der Anzahlung (20 %) und Erhalt des Anmeldeformulars ist die Reservierung fest.

    Link zum Anmeldeformular (WORD format)

    Zeiträume / Dauer:

    Siehe den Kalender online (hier anklicken)

     Wie kann ich zahlen?

    Die Anzahlung machen Sie am Liebsten per Überweisung. Der Restbetrag soll 2 Wochen vor dem Törn überwiesen werden. Mit Einverständnis des Skippers können sie auch an Bord in Bar zahlen.

    IBAN

    FR76

    1558

    9297

    2200

    2792

    4004

    447

    BIC  CMBRFR2BARK

    Was brauche ich an Bord?

    • Deckschuhe und Deck Gummistiefel (bitte keine Sohlen die Spuren hinterlassen). Der Grip der Schuhe ist für Ihre Sicherheit entscheidend!
    • Sonnenkreme (mit hohem Schutzindiz),
    • Sonnenbrille
    • Schlafsack + Matratzenbezug (1.60 breit)+ Kopfkissenbezug
    • Segel Ölzeug. Regenhosen schützen nicht ausreichend Taille und Rücken.
    • Segelhandschuhe
    • Vom T-shirt zu warmen Kleidungen (auf dem Meer kann das Wetter sowohl schön und still sein sowie kühl, Windig und nass sein)!.
    • Bade Hose
    • Mütze
    • Photoapparat

     

    Am besten transportieren Sie Ihre Sachen in weichen Taschen von mässiger Grösse. Feste Koffer sind nicht geeignet.

     

    Teilnahmebedingungen

    1. Eine Reservierung für einen Teilnehmerplatz ist nur nach Erhalt der Reservierungsbestätigung und durch die Überweisung der Anzahlung der Kursgebühr fest. Die Kursgebühr bestimmt sich nach der bei Eingang der Anmeldung gültigen Preisliste.

    Der Restbetrag ist 2 Wochen vor dem Kursbeginn zu entrichten.

    Wenn der Restbetrag vor dem Kursbeginn nicht gezahlt werden konnte, mit Einverständnis von Bretagne Atlantic Yachting wird der Restbetrag beim Kursbeginn in bar bezahlt (Nur Ausnahmsweise).

    2. Der Unterzeichnende kann bis zu 1 Woche nach Vertragsabschluß zurücktreten. Nach Einer Woche bleibt die Anzahlung von 20% Bretagne Atlantic Yachting erhalten. Es kann jedoch eine andere Person als Ersatz gestellt werden. Die Schule ist jedoch nicht verpflichtet, diese Person anzunehmen, wenn die Ziele der Person nicht mit Kursprogramm passen anzuerkennen.

    3. Sollte ein Kurs aus Gründen, die die Yachtschule zu vertreten hat, nicht abgehalten werden können, so ist die bereits bezahlte Anzahlung sofort zurückzuerstattet. Einen angebotenen Ersatzkurs mit 20% Reduzierung muß der Anmeldende nicht annehmen. Weitere Ersatzansprüche bestehen nicht.

    4. Der Teilnehmer verpflichtet sich den Sicherheitsanweisungen des Skippers zu folgen. Bretagne Atlantic Yachting hat das Recht den Kurs fristlos und ohne Ersatzansprüche seitens des Kursteilnehmers zu kündigen, wenn dieser trotz Aufforderung den Sicherheitsanweisungen des Skippers nicht folgt.

    5. Die Kursgebühr beinhaltet die theoretische und die praktische Ausbildung,  die Haftpflicht für Person und Güter und beinhaltet nicht die Bordkasse (Hafengebühren, Lebensmittel, Diesel, Gas).  Am Ende des Kurses nehmen die Kursabnehmer an der "Putzaktion" teil.

    6. Der Teilnehmer bescheinigt durch seine Unterschrift, dass er keine medizinische Kontraindikation zur Teilnahme am Kurs hat. Sollte der Teilnehmer unter medizinischer Behandlung sein soll er seine Behandlung mitbringen und den Skipper schriftlich über die Vorgehensweise bei Notfall informieren. 

    7. Schäden, die am Schiff grob fahrlässig oder vorsätzlich durch den Kursteilnehmer verursacht werden, sind von diesem zu neuen Preis zu ersetzen . Der Restbetrag soll 2 Wochen vor dem Kursbeginn entrichtet werden. 

    8. Am Ende des Kurses wird der Gast an der Putzaktion des Schiffes teilnehmen (1 Std). Der Gast kann durch eine Zahlung von 15 € dieser Putzaktion entgehen.

     

    segeltoernFrankreich Empfang mitsegeln Bretagne Frankreich ausbildungstoern Frankreich segelschule Bretagne Frankreich segelurlaub frankreich bavaria 35 match segelkurs frankreich atlantik segeln atlantik segeln frankreich segeltoern mit skipper frankreich meilentoern frankreich atlantik sprachreise franzoesisch frankreich segeln links plan-de Anmeldung segelkurs preise segeltoern